Willkommen

Ich bin in Luzern geboren und wuchs in Italien (Rom) und in Zuoz (Graubünden) auf. Nach der Matura habe ich Humanmedizin in Basel studiert (1993-1999) und 2001 an der Uni Zürich promoviert. Im gleichen Jahr schloss ich auch ein Nachdiplomstudium in Humanernährung an der ETH Zürich ab; 2008 erlangte ich den Master of Public Health an der „Swiss School of Public Health". Die Habilitation folgte 2010, der FMH in Prävention und Gesundheitswesen im 2012.

Zwischen 2000 und 2002 arbeitete ich für verschiedene NGOs im Präventionsbereich. Von 2003 bis 2006 forschte ich am Physiologischen Institut und am Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Uni Lausanne und arbeitete klinisch als Arzt am CHUV, stets mit dem Fokus Ernährung, Stoffwechsel, Gewichtskontrolle. Zwischen 2006 und 2015 arbeitete ich am Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Uni Zürich als Wissenschaftler, nebenbei war ich als praktizierender Arzt tätig. Im 2012 habe ich eine eigene Firma gegründet für die ich berate und unterschiedliche Inhalte veröffentliche. Seit 2015 arbeite ich hauptsächlich als Dozent an der Berner Fachhochschule für den Studiengang Ernährung und Diätetik.